folge_illu.jpg

Aktuelle News

Dienstag, 27. Oktober 2020

Tobias Heitmann ist neuer Cityring-Vorsitzender

Der Cityring Dortmund hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Tobias Heitmann, Geschäftsführer der Galerie Zimmermann & Heitmann GmbH, folgt dem nach sechs Jahren auf eigenen Wunsch aus dem Amt scheidenden Dirk Rutenhofer, Geschäftsführer der Weckbacher Sicherheitssysteme GmbH. Als Stellvertreter wurde Paul Spielhoff, Geschäftsführer Wim Gelhard GmbH, gewählt. Beide Vorsitzende sind neu im Vorstand, Spielhoff war zuvor Mitglied des Beirats.

Auch ansonsten brachte die turnusgemäße, wenngleich wegen des Coronavirus‘ verspätete Vorstandswahl einige Veränderungen mit sich: So standen Matthias Hilgering, Weinhaus H. Hilgering GmbH & Co. KG, und Monika Block, Monika Block Consulting, nach langjähriger Mitgliedschaft nicht zur Wiederwahl. An ihre Stelle treten die bisherigen Beiräte Dr. Robert Jung, Partner in der Wirtschaftskanzlei Spieker & Jaeger, der gleichzeitig zum Schatzmeister ernannt wurde, sowie Ute Gemmeke, Geschäftsstellenleiterin des Schuhhauses Vogelsang. Daneben verbleiben Franz van Bremen, Pianohaus H. van Bremen GmbH & Co. KG, Jürgen Wallinda-Zilla, Geschäftsführer der Zilla Medienagentur GmbH, Holger Schmidt, Geschäftsführer der Lifestyle & Friends Agentur für Kommunikation GmbH, sowie auch Dirk Rutenhofer im Vorstand.

Eine weitere wesentliche Änderung findet an der Spitze des 20-köpfigen Beirats statt. Hier tritt Jürgen Angenent, Leiter Werbemarkt Ruhr Nachrichten/Ruhrgebiet, die Nachfolge von Sigrun Späte, Prokuristin DORTMUNDtourismus GmbH, an. Die Wahl erfolgt jedoch erst nach der Konstitution des Gremiums in der nächsten Beiratssitzung.
Copyright 2020 / cityring.de